Ziele

Die Jungschützen der Kompanie Mühlau sind uns ein besonderes Anliegen. Der Jungschützenbetreuer Marco ist der Mann für unseren Nachwuchs. Er betreut sie bei den Ausrückungen und er unternimmt mit ihnen Wanderungen, Kino gehen, Grillen zu Herz-Jesu mit Feuer, Jungschützenlager...

Ab Herbst 2005 wird es in regelmäßigen Abständen Jungschützentreffen geben, wo sich die Jungschützen zu Spielen und zu gemütlichen "Jungschützenabenden" zusammen finden. Uns ist es ein Anliegen den Kindern eine Gemeinschaft und neue Freunde in ihrem Alter bieten zu können. Weiters sollten die Kinder einen Überblick unserer Tiroler Geschichte erhalten und unsere schöne Heimat kennen lernen.

Da wir eine Schützenkompanie sind, lernen die Kinder (ab dem 10. Lebensjahr) auch am Schießstand, wie man mit einem Luftgewehr ordungsgemäß und sicher umgeht.. Im Vordergrund dabei steht nicht die Waffe, sondern der Sport Schiessen. Unter stetiger Aufsicht werden den Kindern alle nötigen Kenntnisse beigebracht, damit die Kinder auch bei Wettbewerben schießen können. Oberste Regel ist immer: "Nie auf Menschen zielen!".

Wenn Du einmal bei uns vorbeischauen willst, dann wende Dich bitte an Marco. Er wird Dir gerne weiterhelfen und Dir sämtliche Informationen geben, damit Du Dich bei uns wohlfühlst.

Kontakt: Marco Fauster e-Mail